R.U.F.F.K.I.D.D.
R.U.F.F.K.I.D.D. - Ein Teil von mir
R.U.F.F.K.I.D.D. - The Return of Terror

 

Das Untergrund Multitalent ist seit 1995 aktiv in jeglichen Kunstformen der Hip-Hop Kultur.Begonnen als B-Boy machte er viele Jahre mit seiner Crew “Panic Styles” den Asphalt vieler Städte zur Cypher. Nebenbei bombte er Walls als Mitglied der NSIS Krew mit Writern wie Wert, Disk und Ultra 301.

Um das Jahr 2000 rum entdeckte er, inspiriert vom Wutang Clan,Non Phixon sowie Jedi Mind Tricks aber auch Ruff Ryders bis hin zu Missy Elliot das erste mal seine Liebe zum rhymen. Die ersten Billigaufnahmen entstanden und erreichten auch andere Rapper wie Absztrakkt, der mit Dj Eule zusammenarbeitete, der wiederum ein alter Bekannter aus seiner B-Boy Ära war.

Fortan machte er sein Shit unter der Flagge von 58 und produzierte 5 Untergrund Alben, mit einer musikalischen Vielfältigkeit, die jegliches Schubladendenken weitestgehend unmöglich machten. Der 11 September 2001 und der Freestyler Defekt 36 inspirierten ihn die Terror-Track-Saga zu beginnen, um den Zwiespalt zwischen Battlerap und Conciousness zur Fusion zu zwingen.

REAL UNDAGROUND FLAVA FOR KILLARZ IN DA DARK kurz R.U.F.F.K.I.D.D.

RUFFKIDD ist auch der Gründer des 58 X-Men Klans und hat die Mitglieder die er aus verschiedenen Epochen connectet hatte zusammengeführt, um die Grenzen der Genres komplett zu durchbrechen. Ein Künstler mit Herz und Härte, sein Talent trägt viele Namen wie “DER PUNISHER”,”INFINITE AKA”,”IFM”, “INKOGNITOD (PSYTOLOGY)” und viele weitere.

RUFFKIDD ein unberechenbarer Herzblut Musiker mit einer Underground-streetcredibility, die nur noch selten in Deutschland zu finden ist.